Ferienbetreuung auf dem Schülerhof Ummeln!

am . Veröffentlicht in Schulleben

"Wir waren in Ummeln und haben eine Nachtwanderung gemacht - um 22 Uhr nachts! Wir hatten nur fünfeinhalb Stunden Schlaf. Wir haben auch ein Lagerfeuer gemacht und Stockbrot gegessen. Wir haben auch Milchbrötchen gegrillt." Lea

"Es gab einen Hund Lina, die Sau Larissa, die Sau Alma, den Eber Eberhard, 6 Ferkel, 2 Gänse, viele Hühner, viele Schafe und Lämmer. Auch noch 3 Hasen und 2 Schafböcke. Ich habe mit Maria die Gänse gefüttert. Sie sind uns immer hinterher gerannt!" Caroline

"Als ich zu den Schweinen gegangen bin, haben die Schweine meine Schuhe aufgemacht!" Sebastian

"Es war sehr toll in Ummeln. Ich habe mit Titus das Geflügel gefüttert. Es war sehr schön. Ich fand die Gänse toll. Die Gänse waren sehr schlau." Paul

"Titus durfte ins Mädchenzimmer. Sein Passwort war "Schaf 7". Felix hatte auch ein Passwort "Schwein 9 oder 10"! Leah